Bild vom GebäudeSolar StromkreisBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Was passiert bei einem Kurzschluss?

Ein elektrischer Kurzschluss ist eine nahezu widerstandslose Verbindung der beiden Pole einer elektrischen Spannungsquelle. Die Spannung tendiert gegen Null. Durch den fehlenden Widerstand, den ja jedes Gerät erzeugt, fließt ein enorm hoher Strom, der den jeweils vorgesehene Betriebsstrom (ist abhängig vom jeweiligen Gerät) um ein vielfaches übersteigt.

 

Die Folge: Entweder, wenn das Gerät durch eine Sicherung abgesichert ist, wird diese durchbrennen oder das Gerät erwärmt sich so stark, dass es kaputt geht oder brennt (Beispiel: Der Akku vom Smartphone).